News

28Sep

Die Kabarett Bundes:Liga kommt nach Augsubrg!

Zwei Künstler, eine Bühne und nach 90 min entscheidet das Publikum wer gewonnen hat.

In der Kabarett Bundes:Liga wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theater um den Titel „Deutscher Kabarettmeister“ – so auch in Augsburg (Kresslesmühle und Jazzclub Augsburg).

Bei jeder Vorstellung der Deutschen Kabarettmeisterschaft treten zwei Kontrahenten gegeneinander an und geben alles, um das Publikum zu begeistern und es auf Ihre Seite zu ziehen. Dazu hat jeder 45 Minuten Zeit. Alle Bühnenprofis, ob alte Hasen oder junge Senkrechtstarter, alle kämpfen mit Ihren Mitteln um die Gunst der Zuschauer. Der eine mit ausgefeilter Bühnenperformance, der andere mit bissigen Pointen, der nächste überzeugt mit politischem Scharfsinn, während ein anderer das Publikum mit virtuosen Chansons oder intelligenten Wortspielen aus den Stühlen reist. Diese Vielseitigkeit an Darbietungsformen macht jede Vorstellung kurzweilig, einmalig und einzigartig.

Die Termine in Augsburg sind:
1. Abend: Do, 11.10.18: Martin Schmitt/ Jakob Heymann (Kresslesmühle)
2. Abend: Do, 08.11.18: Inka Meyer/ Jaqueline Feldmann (Kresslesmühle)
3. Abend: Sa, 08.12.18: Georg Clementi/ Daniel Wagner (Jazzclub)
4. Abend: Fr, 11.01.19: Andrea Limmer/ Hildegardt Scholten (Jazzclub)
5. Abend: Sa, 09.02.19: Aydin Isik/ Sebastian Richartz (Jazzclub)
6. Abend: Fr, 15.03.19: Bumillo/ Sven Bensmann (Jazzclub)
7. Abend: Fr, 10.05.19: Blömer/ Tillack/ Bye Bye (Kresslesmühle)

Hier kommen Sie zu den Tickets!

14Mai

Klüpfel & Kobr: Neue Lesetour und neues Buch

Klüpfel & Kobr sind mit ihrer großen Jubiläums-Tour „Der Sinn des Lesens“ auf Tour! Der zehnte Fall des kauzigen Allgäuer Ermittlers Kluftinger ist aktuell erschienen.

Mit dem neuen Buch und der „Jubiläums-Lesetour“ blickt das Autorenduo weit in die Vergangenheit ihrer Hauptfigur und geht der Frage auf den Grund, wie Kluftinger zu dem wurde, der er ist – und wie sie es selbst schon so lange ohne Mord und Totschlag miteinander ausgehalten haben. Hier geht es zu den Tour-Terminen.

13Mai

„Drei. Zwo. Eins. Michl Müller“

Mit sechs Folgen „Drei. Zwo. Eins. Michl Müller“ ist der fränkische Kabarettist Michl Müller auch 2018 wieder zu sehen. Gut gelaunt und im saloppen T-Shirt bewertet und kommentiert der selbsternannte „Dreggsagg“ (Schlitzohr auf fränkisch) die aktuelle Nachrichtenwelt genauso wie die Absurditäten des Alltags. Was er dort Vergnügliches, Aufregendes und Skurriles entdeckt, präsentiert er in seinen höchst persönlichen News-Charts. Süffisant und gnadenlos durchleuchtet Michl Müller auch 2018 wieder Gesellschaft und Politik.

Hier eine Übersicht der kommenden Termine und Gäste (Änderungen vorbehalten)

31.05.18 (23:30 UHR Das Erste) FARID, Illusionist und Zauberkünstler

13.09.18 (23:30 UHR Das Erste) ALFONS

11.10.18 (23:30 UHR Das Erste) N.N.

22.11.18 (23:30 Uhr Das Erste) Rolf Miller